Kind fällt in heißen Curry-Topf

Tragischer Tod

(21.11.2019) Tragischer Unfall in Indien! Ein vierjähriger Bub ist in einen heißen Curry-Topf gefallen und später an seinen Verletzungen gestorben. Das Kind habe in der Nähe des Topfes gespielt, so die Polizei. Die Tragödie ist während einer Familienfeier in der Stadt Shabad im Bundesstaat Telangana passiert. Der schwer verletzte Bub ist sofort ins Spital gebracht worden. Jede Hilfe ist aber zu spät gekommen. Einen Tag später ist er schließlich gestorben.

4 Tage Arbeitswoche

Projekt sehr erfolgreich

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen