Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

(27.02.2021) Eine Frau wirft ihre Kinder aus dem Fenster! Was im ersten Moment nach einem schrecklichen Verbrechen klingt, war eine dramatische Rettungsaktion. In Istanbul hat es in einem Wohnhaus gebrannt, Mutter und Kinder waren von den Flammen eingeschlossen. Ein Kind nach dem anderen – insgesamt vier – wirft die Frau in die Tiefe. Sie wurden von einem von Helfern aufgespannten Tuch aufgefangen. Mutter und Kinder wurden nach der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Das Feuer brach wegen eines Stromzählers in dem fünfstöckigen Haus im Istanbuler Stadtteil Esenler aus. Zeugen berichteten, den Kindern gehe es gut, sie seien aber verängstigt gewesen. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen und alle verbliebenen Bewohner aus dem Gebäude befreien.

(APA/gs)

Neuer Rave in Berlin

Dr.Motte: Rave the Planet

Einbruch in Ronaldos Haus

Millionen-Diebstahl auf Ibiza

11-Jährige ertrunken

In der Seestadt

4Gamechangers

Mit George Clooney

Klima: Kein Belohnungseffekt

Viel Bewusstsein, wenig Taten

Frauen verfolgt und belästigt

Männergruppe in Favoriten

Corona-Sommerwelle

Impfbereitschaft steigt wieder

Puma "Pele" happy

Seit 3 Wochen in Österreich