Bastelei löst Bombenalarm aus

Polizei Polizist Blaulicht

(08.11.2018) Bombenalarm wegen einer Kinderbastelei! Am Bahnhof Kühnsdorf im Kärntner Bezirk Völkermarkt findet der Fahrdienstleiter ein verdächtiges Rohr mit Nägeln darin. Sofort wird alles abgesperrt, der Entminungsdienst rückt an. Dann die Entwarnung: Es handelt sich lediglich um eine Kinder-Bastelarbeit, einen sogenannten “Regenmacher“.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Das ist ein Rohr aus Pappe, mit Nägeln und kleinen Steinen darin. Wenn man das umdreht, macht es ein Regengeräusch.“

Wer die Bastelarbeit am Bahnhof verloren hat, ist unklar.

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial