Kinderlebensmittel-Test: Oje

Reine Zucker- und Fettbomben

(31.01.2020) Katastrophales Zeugnis für sogenannte Kinderlebensmittel! Der Verein für Konsumenteninformation hat jetzt Getränke, Cerealien und Milchprodukte unter die Lupe genommen, die im Handel speziell für Kinder beworben werden. 18 Produkte sind getestet worden, nur vier liegen im grünen Bereich der Nutri-Score-Skala. Die zeigt ja anhand einer Farbtabelle den Nährstoffgehalt von Lebensmitteln an. Fast die Hälfte der Kinderlebensmittel landet wegen seines Zucker- und Fettgehalts sogar im orangen und roten Bereich.

Birgit Beck vom VKI:
"Da sieht man schon, dass die meisten dieser Kinderlebensmittel in Wahrheit reine Naschereien sind. Kinder sollten also ganz normal bei den Eltern mitessen, eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse. Es spricht auch nichts gegen eine Nascherei. Das darf aber natürlich auch eine herkömmliche Schokolade sein, es muss kein spezielles Kinderprodukt sein."

Den gesamten Kinderlebensmittel-Test findest du hier

(mc)

Polizist als Vergewaltiger

30 Jahre Haft

Russische Fakenews

Gefälschte Cover & Co

Tirol: Mann schießt um sich

52-jähriger überwältigt

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze