Klage: Zu wenig Chips in Packung!

(09.04.2017) Das Problem kennst du bestimmt auch: Du machst eine Chips-Packung auf und findest darin eigentlich mehr Luft, als Knabberzeug! Zwei US-Amerikanern reicht es jetzt – sie verklagen einen Chips-Hersteller aus Pennsylvania, weil der nur halbvolle Packungen verkauft. Das sei eine fiese Täuschung und reine Abzocke, so die beiden Kläger. Der Fall wird im Netz bereits heftig diskutiert!

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs

Italien: Neue "Blitzer"-Regeln

Warnschilder vor Radarfallen

Sex mit 12-Jähriger: Prozess

Polizist in Graz vor Gericht

Schwerer CO2-Unfall in Salzburg

Drei Verletzte

Reparaturbonus auch für Fahrräder

Fortführung bis 2025