Klagenfurt: Angst vorm Parken

(25.03.2014) Klagenfurts Autofahrer werden nervös! Ein Unbekannter treibt dort sein Unwesen. Offenbar nach Lust und Laune zerkratzt er parkende Autos. Der Täter hat binnen nur einer Woche schon mehr als 50 parkende PKW übel zugerichtet. Der Schaden dürfte bereits bei zehntausenden Euro liegen.

Katrin Fister von der Kärntner Krone:

“Vom Täter fehlt bisher leider jede Spur. Es gibt keinerlei Hinweise. Da sich die Kratzspuren an den Autos aber extrem ähneln, geht die Polizei tatsächlich von einem Serientäter aus:"

Mama Paris Hilton

Wickeln ist für sie Horror!

Kind steckt in der Klobrille

Wie passiert sowas?

Bombastische Gartendeko

Granate im Blumenbeet!

Mordalarm in Tirol!

Ermittlungen laufen!

Nikolaus verhaftet!

Kommt jetzt doch der Krampus?

Häftling noch verschwunden

5.000 Euro für Hinweise!

71-Jähriger verbrannt

Feuer in Laa a.d. Thaya

Trump als Diktator?

"Nur am ersten Tag"