Klimakleber blockieren Schwedenplatz

Proteste zu Mittag

(15.05.2023) Es geht weiter! Auch zu Mittag machen die AktivistInnen der Letzten Generation wieder auf die Klimakrise aufmerksam und sorgen erneut für Mega-Chaos im Verkehr. Gegen 13 Uhr klebten sie sich auf die Straßen bei der Salztorbrücke/ Ecke Schwedenplatz und sorgten für Stau in der Inneren City. Die Polizei ist vor Ort.

Die Aktionen nehmen kein Ende: Erst Montagfrüh hatten die KlimaaktivistInnen mehrere Straßen und Brücken in ganz Wien blockiert, indem sie sich auf die Straßen geklebt hatten. Der Verkehr auf der Floridsdorfer Brücke Fahrtrichtung stadteinwärts wurde lahmgelegt. Auch die Nordbrücke, die Reichsbrücke und die Praterbrücke waren von den Aktionen betroffen. Ein Mega-Stau war die Folge!

(mt)

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen

Hamas-Kommandant getötet

Bei israelischem Angriff

Letztes Opfer geborgen

In Bologna