Feuerlöscher: Klitschko attackiert

(20.01.2014) Wilde Attacke auf Ex-Boxweltmeister Vitali Klitschko! In seinem Heimatland der Ukraine eskaliert gestern der Protest gegen das neue von der Regierung erlassene Demonstrationsverbot! Die wütenden Gegner randalieren in Kiew und gehen auf die Polizei los. Auch Klitschko, der ja seit den letzten Wahlen als Politiker tätig und Oppositionsführer ist, wird dabei angegriffen. Auf der Bühne wird er ausgebuht, später als er versucht die rasende Menge zu beruhigen mit einem Feuerlöscher eingesprüht. Die aggressiven Demonstranten werfen auch Steine, vier Polizisten werden dadurch schwer verletzt.

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien

OSZE-Treffen in Wien

'Müssen' wir Russen einladen?

Burgenland: Kind belästigt!

Mann mit offener Hose