Kohle sofort am Konto?

Sofortüberweisungen kommen!

(08.02.2024) Das EU-Parlament hat gerade etwas richtig Cooles beschlossen: Jetzt können wir alle in der EU blitzschnelle Überweisungen machen, ohne dafür extra zu zahlen. Was du nur von Hollywood Filmen und aus Amerika kennst, wird jetzt bald auch bei uns Realität. Stell dir vor, du überweist Geld und – schwupps – nur zehn Sekunden später ist es schon beim Empfänger. Und das Beste? Keine extra Kosten dafür, es darf nämlich nicht mehr verlangt werden als für normale Überweisungen.

Die Idee dazu gibt es schon seit letztem November und jetzt hat das Parlament grünes Licht gegeben. Die Länder der EU müssen nur noch offiziell zustimmen. Wenn das passiert, haben sie ein Jahr Zeit, um alles umzusetzen. Das Ganze funktioniert jederzeit, egal ob Tag oder Nacht. Und du bekommst sofort Bescheid, ob das Geld richtig angekommen ist. Auch cool: Die Banken müssen dir jetzt helfen, schnell zu checken, ob du das Geld auch wirklich an die richtige Person schickst. Das soll uns alle vor Betrügern schützen.

Viele Benefits!

Die Politiker finden das auch super. Einige sagen, das ist eine riesige Veränderung, weil die Banken dafür jetzt keine Extra-Gebühren mehr verlangen dürfen. Andere betonen, wie sicher und einfach das für uns alle wird und dass wir weniger auf Zahlungsdienste aus anderen Ländern angewiesen sind. Also, ziemlich gute Nachrichten, oder? Schnelle Überweisungen ohne Mehrkosten – das klingt nach einem echten Win für uns alle!

(fd/apa)

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City