Koller lässt ÖFB zappeln

(17.10.2013) Marcel Koller lässt den ÖFB weiter zappeln! Österreichs Fußball-Teamchef lässt auch nach seiner Rückkehr nach Wien seine Zukunft offen. Er werde sich erst in den nächsten Wochen entscheiden sagt er gestern bei einer Pressekonferenz. Trotz verpatzter WM-Qualifikation wollen Fans und Spieler den Teamchef behalten. Vor allem die Kicker setzen sich derzeit stark für den Schweizer ein. Das freut Marcel Koller:

"Ja, das ist natürlich sehr schön und das macht die Entscheidung noch schwieriger. Weil man weiß die Spieler, die schätzen den Umgang, die schätzen das Training und das Ganze Miteinander und dementsprechend hab ich gesagt, dass das natürlich auch in meine Überlegungen miteinbezogen wird."

+++Alarmfahndung+++

Bankraub in Innsbruck!

AUA-KV wieder abgelehnt!

Weitere Flugausfälle?

106 Millionen Euro!

Deine Chance lebt!

Öl-Preis sinkt trotz Nahost-Krise

Tanken bleibt teuer! Warum?

Chemie-Experiment geht schief

NÖ: Klasse evakuiert!

Samsung überholt Apple

Kampf der Smartphonehersteller

Abzocke: 200.000 € futsch

Betrug mit Kryptowährung

K-Pop-Star ist tot

Park Bo Ram mit Überdosis?