Kolumbien erlaubt Dreier-Ehe

(14.06.2017) Kolumbien erlaubt jetzt die Dreier-Ehe unter Männern! Der Schauspieler Victor Hugo und seine beiden Partner haben geheiratet. Damit haben die kolumbianischen Behörden zum ersten Mal offiziell eine Ehe zwischen drei Männern anerkannt. Ursprünglich war das Trio sogar mal zu viert, aber der vierte Mann ist verstorben.

Victors Partner, ein Sportlehrer und ein Journalist, hatten im Jahr 2000 die erste öffentliche Schwulen-Hochzeit in Kolumbien gefeiert. Offiziell zugelassen wurden Homo-Ehen aber erst letztes Jahr. In einem Facebook-Video spricht Victor über den ungewöhnlichen Dreierbund:

Konzerte in Vegas abgesagt

Adeles Stimme angeschlagen

Lugner zurück im Dating-Leben?

Date mit "Bienchen" aufgeflogen

Bub steigt in falschen Fernbus

Taxifahrer Helfer in der Not

Clooney und Pitt wieder vereint

Reunion bei "Wolfs"-Dreh

Messerangriff auf Schüler!

Kinder (9,14) schwer verletzt!

TikTok vs. Universal

Songs fliegen raus!

"Schreitag" in Österreich

Aktion gegen Femizide

Tote Tiere in Umweltschule

Zwei Buben festgenommen