Windows 10 bringt Mittelfinger-Emoji

Microsoft zeigt bald Mittelfinger! Mit seinem Windows 10 Update will der Software-Hersteller den Stinkefinger-Emoji einführen. Ein Schritt, den Apple und Android noch nicht gemacht haben - obwohl sich viele User das Symbol wünschen.

Allerdings: Auch bei Microsoft ist es erst einmal ein Versuch, sagt Gregor Gruber von Futurezone.at:
"Nur weil Microsoft es jetzt einmal in die Vorversion implementiert, heißt das noch nicht, dass sie es dann auch in die finale Version geben werden. Aber man kann schon davon ausgehen, dass dieser Mut da ist, um den Leuten den Stinkefinger zu zeigen."

Das Symbol wurde bereits Mitte 2014 vom Unicode Consortium mit dem Namen "umgedrehte Hand mit Mittelfinger ausgestreckt" als Teil des Unicode 7 eingeführt. Bisher hat es aber noch nicht den Weg in iOS, OS X, Android und Windows gefunden.

Zudem wird es das Mittelfinger-Emoji und alle anderen menschlichen Gesichter ab sofort in insgesamt sechs Farbvarianten geben, die verschiedene Hautfarben darstellen. Es wird aber auch die klassischen gelben Smileys weiterhin bei Windows 10 geben.

Wenn du den Mittelfinger-Emoji cool findest, dann erzähl doch deinen Freunden davon und teil den Beitrag auf deiner Facebook-Seite!

Eltern lassen Kind zurück

Unfassbar

Mordalarm in Wien!

Mann erschlägt Ehefrau

Schoko im Tresor

Mann sperrt Süßes weg

Video: Böhmermann vs FPÖ

Kickl in brauner Uniform

Woher kommt Kurz wirklich?

Video geht viral

Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match