Kommt 'Fast & Furious 7' nie ins Kino?

(05.12.2013) „Fast & Furious 7“ wird möglicherweise nie in Kino kommen. Nach dem Tod von Paul Walker sind die Dreharbeiten gestoppt worden. Das berichtet uns soeben KRONEHIT-Hollywood-Reporterin Barbara Gasser aus Los Angeles:

„Es hätten in Abu Dhabi im Jänner sehr wichtige Actionszenen gedreht werden sollen. Deshalb weiß man nicht, wie es weitergehen soll. Im Moment lautet die Entscheidung, dass die Dreharbeiten auf unbestimmte Zeit unterbrochen sind. Es ist nicht sicher, dass der Film jemals ins Kino kommen wird.“

Die Filmkollegen würdigen Paul Walker mit diesem Video

Johansson-Voice: OpenAi reagiert

"Zeitweise abschalten"

Kindersitze: Ein "Nicht genügend"

Der große ÖAMTC-Test

Mordverdacht: Inder in OÖ gefasst

International gesuchte Männer

Hunde erkennen Welpenwinseln

Mamas und ihr Nachwuchs

Mikroplastik in Halsschlagader

Heimische Studie schockt!

"Tutto Gas"

Partys, Exzesse und Stau!

Kletterunfall in Weißkirchen

Mann (32) tödlich verunglückt

Wiener (33) flieht vor Feuer

Fenster-Sprung endet tödlich