Königspython in Holzschuppen

Skurriler Fund in Tirol

(28.06.2023) In Kirchdorf in Tirol macht ein Mann am Dienstagabend einen außergewöhnlichen Fund: er entdeckt in seinem Holzschuppen eine Königspython. Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise. Denn noch ist nicht klar, wem die Schlange gehört.

Der Tiroler findet die Schlange abends in seinem Holzschuppen. Dort soll es sich die Python auf einem Brennholzstapel gemütlich gemacht haben. Der Mann verständigt die Polizei. Zur Bergung des Tieres ist außerdem die Freiwillige Feuerwehr vor Ort. Insgesamt sind 16 Einsatzkräfte beteiligt. Die Polizei kann das Tier schließlich im Raritätenzoo Ebbs abgeben.

(EC)

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand