Kopf im Altkleidercontainer

Mädchen stirbt

(12.11.2019) Horrorunfall im Südwesten Frankreichs! Ein 15-jähriges Mädchen stirbt, weil es offenbar mit dem Kopf in einem Altkleidercontainer stecken geblieben ist. Ein Zeuge habe das Mädchen in Montgaillard in dem Container feststeckend entdeckt, so die Feuerwehr. Als die Rettungskräfte eingetroffen sind, habe das Herz des Mädchens schon nicht mehr geschlagen. Die 15-Jährige konnte nicht wiederbelebt werden. Die Ermittlungen laufen.

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion