Kopfweh: Fakt 2

(26.01.2016) Wer kennt das nicht. Du stehst mitten in der Rush-Hour in der U-Bahn, tausend Menschen stehen um dich herum und plötzlich sticht dir ein heftiger Geruch in die Nase. Irgendjemand trägt ein Parfüm, das für dich höchst unangenehm riecht. Achtung: KOPFWEH-Alarm! Da hilft nur noch eines: Raus aus der U-Bahn, lieber zu spät in die Arbeit kommen, dafür aber ohne Kopfschmerzen.

Vom letzten Auslöser hab ich übrigens selbst noch nicht gehört. Ich werd ab jetzt fix flache Schuhe tragen…

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien

OSZE-Treffen in Wien

'Müssen' wir Russen einladen?

Burgenland: Kind belästigt!

Mann mit offener Hose