Kopfweh: Fakt 8

(26.01.2016) Ähnlich wie beim Kaugummi kauen, belastet auch das Zähneknirschen deine Kiefermuskeln, die Verspannungen strahlen dann in Richtung Kopf und das bedeutet Schmerzen. Auch wenn du es in der Nacht nicht unbedingt merkst, wachst du morgens vielleicht mit mega Kopfschmerzen auf. Tipp: Gehörst du zu den Zähneknirschern, dann check dir beim Zahnarzt eine Beißschiene. Schützt deine Beißerchen und deinen Kopf.

Ok, der nächste Auslöser ist mir selber bewusst, passiert mir aber immer wieder.

Drahtzieher: Ibiza-Video

Verfahren eingestellt

Mädchen fällt 2x aus Fenster

Im Abstand von 3 Tagen

Mistelbach: Motorradunfall

Ehepaar tödlich verunglückt

Wachmann mit Zelt entsorgt

Bagger räumt Festival

Hitzewelle belastet

auch unsere Wohnqualität

Unwetter: Vermisster lebt

1 Todesopfer nach Unwetter

Radtour endet im Christophorus

11-Jähriger schwer verletzt

Sommerwelle rollt übers Land

Corona: 12.509 Neuinfektionen