Kopfweh: Fakt 8

(26.01.2016) Ähnlich wie beim Kaugummi kauen, belastet auch das Zähneknirschen deine Kiefermuskeln, die Verspannungen strahlen dann in Richtung Kopf und das bedeutet Schmerzen. Auch wenn du es in der Nacht nicht unbedingt merkst, wachst du morgens vielleicht mit mega Kopfschmerzen auf. Tipp: Gehörst du zu den Zähneknirschern, dann check dir beim Zahnarzt eine Beißschiene. Schützt deine Beißerchen und deinen Kopf.

Ok, der nächste Auslöser ist mir selber bewusst, passiert mir aber immer wieder.

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö