Koran oder Bibel? Soziales Experiment

(08.12.2015) Ein Sozialexperiment aus Holland wird derzeit tausendfach geteilt. Über drei Millionen Mal wurde das Video auf YouTube schon geklickt. Und darum geht’s: Menschen auf der Straße werden Passagen aus der Bibel vorgelesen – ihnen wird aber gesagt, dass der Text aus dem Koran stammt. Dabei geht es um die Rolle der Frau, Brutalität gegenüber Mitmenschen oder fehlende Offenheit gegenüber Andersdenkenden. Die Menschen verurteilen natürlich die Texte – bis es zur Aufklärung kommt.

Gesunde Schokolade?

neue schweizer Rezeptur

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs