Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

(21.06.2021) Am Sonntagmorgen stürzte ein Pferd in der Gemeinde Stallhofen in eine Jauchegrube. Nachdem Rettungsversuche vom Pferdebesitzer gescheitert sind verständigte er die Feuerwehr.

Kran half beim Rettungsversuch

Mit gebündelten Kräften und einem Kran gelang der Feuerwehr Stallhofen mithilfe der Feuerwehr Voitsberg dann der Rettungsversuch. Das Pferd selbst blieb unverletzt und der Unfall hinterließ lediglich einen Schock.

(AF)

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!

Bursche (17) muss in Gefängnis

Hat IS-Videos in Schule gezeigt

Kinder in Weinkeller versteckt!

Mann in Hollabrunn festgenommen

Countdown zur NÖ Landtagswahl!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Sexuelle Belästigung in Zug!

20-Jährige schreit um Hilfe

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"

Unschuldig eingesperrt

Nach 23 Jahren entlassen

Ukraine: Explosionen bei AKW

UNO fordert Sicherheitszone