Krankenschwester stillt Baby im OP

(03.10.2015) Dieses Foto wird derzeit tausendfach im Netz geteilt: Mitten im OP stillt eine chinesische Krankenschwester ein fremdes Baby! Dem einen Monate alten Mädchen sollte unter örtlicher Betäubung ein Abszess entfernt werden. Aber: Das Baby lässt sich nicht beruhigen. Da nimmt eine Krankenschwester einfach das Kind und stillt es.

Wie das möglich ist? Die Krankenschwester ist vor kurzem selbst erst Mutter geworden. Die Eltern der kleinen Patientin sind der Krankenschwester unendlich dankbar. Denn nur so konnte der Abszess entfernt werden.

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem