Krankenschwester stillt Baby im OP

(03.10.2015) Dieses Foto wird derzeit tausendfach im Netz geteilt: Mitten im OP stillt eine chinesische Krankenschwester ein fremdes Baby! Dem einen Monate alten Mädchen sollte unter örtlicher Betäubung ein Abszess entfernt werden. Aber: Das Baby lässt sich nicht beruhigen. Da nimmt eine Krankenschwester einfach das Kind und stillt es.

Wie das möglich ist? Die Krankenschwester ist vor kurzem selbst erst Mutter geworden. Die Eltern der kleinen Patientin sind der Krankenschwester unendlich dankbar. Denn nur so konnte der Abszess entfernt werden.

Wunsch nach Likes: Ungesund

Unzufriedenheit mit Körper

15.000 Betretungsverbote in Ö

Anstieg seit 2020

Royals-Versöhnung fraglich

Prinz William misstrauisch

ESC-Problem für Deutschland

Song zu vulgär

Carmen Geiss unten ohne

Kuriose TV-panne

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet