Krass: Schneefall in Rom

(26.02.2018) Heftiger Schneefall in Rom! Auch Italien erlebt gerade ein Kältetief. Die Hauptstadt Rom zeigt sich heute früh ganz in Weiß. Auf Facebook und Twitter posten die Römer Fotos von verschneiten Sehenswürdigkeiten, wie etwa dem Kolosseum.

Krass: Schneefall in Rom 1

Seit 2012 hat es in der Stadt nicht mehr geschneit. Der Wintereinbruch hat die Bewohner überrascht.

Die in Rom lebende Italienerin Alessandra sagt im KRONEHIT-Interview:
"Draußen sieht man eigentlich nur Kinder, die sich über den Schnee freuen und in den Parkanlagen spielen. Die Schulen bleiben zu. Schauen wir einmal, ich werde heute versuchen mein Büro zu erreichen. Der viele Schnee ist echt eine Seltenheit hier in Rom."

Krass: Schneefall in Rom 2

Sechster Femizid in Ö

innerhalb weniger Tage

Raser-Autos: Beschlagnahmung möglich

ab 1. März

Temu und Shein: Achtung

Warnung vor chinesischen Onlineshops

Kind in Hundebox: Prozess

Mutter vor Gericht

Mutter kommt ums Leben

Bei Wohnhausbrand

Mann wird zum Lebensretter

Kind bewusstlos im Wasser

Kundgebungen im ganzen Land

"Demokratie verteidigen"

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu