Krasser Job: nackt putzen

So viel cashst du ab!

Lust auf einen neuen Job, bei dem du keine gebügelten Blusen und High-Heels tragen musst? Wie wäre es denn dann mit einem Job als „Nacktputzer“? Klingt nach einem Joke, ist aber tatsächlich eine echte Stellenbeschreibung! OK, hold on …

Die britische Firma Naturist Cleaners ist auf der Suche nach Arbeitskräften, die den Job als Reinigungskraft nackt erledigen. Dafür kassierst du einen Stundenlohn von ca. 50 Euro. Da reißt man sich die Kleider ja gerne vom Leib. Gewand ist also überflüssig, über Gummihandschuhe und Schuhe solltest du vielleicht trotzdem nachdenken.

Laura Smith hat die Firma vor zwei Jahren in London gegründet. Sie ist immer wieder auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Laut Stellenbeschreibung wird weder nach einer bestimmten Figur gesucht, noch ist Berufserfahrung vorausgesetzt.

Natürlich kannst du den Job auch mit Gewand machen, allerdings gibt’s dann weniger Kohle! Angezogen verdienst du ca. 28 Euro. Die meisten Kunden sind Single-Männer im Alter von 20 bis 50 Jahren. Die Firma wirbt damit, dass es "back to the roots" geht und die Leute gerne ohne Gewand arbeiten dürfen. Dabei ist es oberste Priorität, dass sie sich dabei sehr wohl fühlen.

Wer den Lebenslauf also einmal verändern möchte ...

LKH Stolzalpe eingeschneit

Strom- und Zufahrtsprobleme

Warnung vor Fake-Polizist

Graz: 78.000 € futsch

Grippe gefährlich unterschätzt

4.300 Tote in zwei Jahren

Polizei sichert WhatsApp-Chat

Von Schülern in Deutschland

Inzest-Eltern töten Kinder

"Lieber tot als im Heim"

Facebook greift auf Kamera zu

Nur iPhones betroffen

Kältetelefone wieder aktiv

Ein Anruf kann Leben retten

Fahndung in Vorarlberg

Täter nach Überfall flüchtig