Krasser Internetbetrug in Sbg!

(25.09.2018) Unglaublicher Internetbetrug in Salzburg! Eine 60-jährige hat einem Unbekannten insgesamt 17.000 EURO überwiesen. Der Mann hat sie via Facebook, Hangouts und per mail kontaktiert. Sie hat sich in ihn verliebt, ohne ihn je gesehen zu haben und freimütig Geld auf Konten in China und der Türkei überwiesen. Der Sohn der Frau hat Anzeige erstattet, so Verena Rainer von der Polizei Salzburg.

'Es ist ein beträchtlicher Schaden! Die Frau hat sogar ihr Auto verkauft und einen Kredit aufgenommen, um das Geld für den Unbekannten zu bekommen!'

Jetzt läuft die Fahndung nach dem Unbekannten Web-Betrüger.

Neuer Rave in Berlin

Dr.Motte: Rave the Planet

Einbruch in Ronaldos Haus

Millionen-Diebstahl auf Ibiza

11-Jährige ertrunken

In der Seestadt

4Gamechangers

Mit George Clooney

Klima: Kein Belohnungseffekt

Viel Bewusstsein, wenig Taten

Frauen verfolgt und belästigt

Männergruppe in Favoriten

Corona-Sommerwelle

Impfbereitschaft steigt wieder

Puma "Pele" happy

Seit 3 Wochen in Österreich