Krebsgefahr: Schuhe zurückgerufen

(29.08.2017) Der Schuhhersteller Dr. Martens ruft Schuhe wegen Krebsgefahr zurück. Es handelt sich um die kirschroten Stiefel mit dem Namen „1460 Vegan Boot“ (Bild siehe unten). Im Futter der Zunge wurde die krebserregende Chemikalie Benzidin gefunden.

Der Produktcode (der steht auf dem gelben Etikett an der Ferse) lautet: "Cherry Red 14585 GVQ GVR GVS".

Wer die betroffenen Schuhe gekauft hat, kann sich an den Kundenservice von Dr. Martens ([email protected]) wenden und erhält eine Rückerstattung oder andere Schuhe.

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand