Krimskrams Nummer 1: Münzen

(03.02.2016) Ok. Wir sind im 21. Jahrhundert. Das kann doch echt nicht sein! Ich hab gleich mein Sparschwein geplündert und nachgesehen! Obwohl Münzen jetzt nicht das spannendste Sammelgut sind, sind ein paar von ihnen doch glatt ein fettes Auto wert. Eines um 40.000 Euro könnte sich da schon ausgehen. Also rauf auf den Dachboden! Vielleicht liegt ja eine alte Münzsammlung rum.

Hilf deinen Freunden auch Kohle zu machen und teile die Story mit ihnen!

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!