Krimskrams Nummer 9: Sammelkarten

(03.02.2016) PIKA-PIKAA-PIKACHUUU! Den kennen wir alle noch. Das kleine gelbe Etwas der Pokémons war schon immer der Renner. Doch ich hätte eigentlich geglaubt, dass Pokémons schon lange keiner mehr sehen will. Aber auch ich irre mich manchmal. Stell deine Sammelkarten doch ins Internet. Vielleicht verkaufst du auch eine für ca. 3.500 Euro. Das ist schon mal vorgekommen.

Klick weiter: Auch dieses alte Spielzeug kann dir ein Vermögen einbringen!

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?