KTN: Neue Masernfälle

Zwei weitere erkrankt

Neue Masernfälle in Kärnten! Anfang April sind ja in Klagenfurt die ersten Fälle bekannt geworden. Mittlerweile ist die Zahl der Erkrankten von zwölf auf 15 gestiegen. Dabei soll es sich um Angehörige bereits erkrankter Patienten handeln.

Noch sei nicht abschätzbar, wie sich der weitere Verlauf entwickeln werden, wie die Kärntner Gesundheitsreferentin Beate Prettner betont.

Alexander Schwab von der Kärntner Krone sagt dazu:

"Fest steht jedoch, dass der Masernalarm in der vergangenen Zeit viele in unserer Bevölkerung sensibilisiert hat. Vor allem die lange Nacht des Impfens diese Woche hat in Kärnten Teilnehmerrekorde geschrieben."

Die ganze Story findest du auch online auf krone.at!

Kurz für Kickl-Entlassung

alle Updates findest du hier!

Wien: Mann niedergestochen

Bluttat in Parkanlage

Neugeborenes im Taxi vergessen

Einfach nur WTF!

Nach Schwarzenegger-Attacke

keine Anzeige!

Böhmermann: Countdown online

Neue Infos zu Strache-Video?

So reagiert das Netz

aufs Ibiza-Video!

Storch terrorisiert Dorf

Vogel dreht völlig durch

Strache tritt zurück

Jetzt folgen Neuwahlen!