Küssen gegen Gewalt

(05.12.2016) Mario Lindner von der SPÖ, seit Juli Präsident des Bundesrates, macht sich mit einem Facebook-Pic gegen Gewalt gegenüber Homosexuellen stark. Als Anlass für das Kussfoto nennt der 34-Jährige in seinem Posting eine Prügelattacke auf einen schwulen Freund. Auf dem Bild küsst Lindner, der sich offiziell als homosexuell geoutet hat, einen Mann. Er wolle ein friedliches, gewaltfreies Land, in dem sich gegenseitig geholfen wird und Solidarität gezeigt werde! #loveislove, schreibt Lindner in seinem Facebook-Posting.

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen

Hamas-Kommandant getötet

Bei israelischem Angriff

Letztes Opfer geborgen

In Bologna