Kuss-Fact 6: Weiße Zähne

(10.02.2017) Bist du einer jener Menschen, der manchmal ein bisschen Angst vor all den Bakterien hat, die sich im Mund so herumtummeln? Zugegeben: Die Sorge ist nicht ganz unberechtigt. Dein Zahnarzt kennt aber doch noch einen medizinischen Vorteil.

Weiter unten geht’s weiter.

Steigt die Vorfreude des Kusses, produzierst du mehr Speichel. Klingt nicht so toll? Der Speichelfluss erzeugt aber eine reinigende Plaquelösung, die gut für deine Zähne ist. Den Kaugummi kannst du dir also sparen.

Weiter geht’s mit einem Klick.

Schüsse vor Spital in Paris

1 Person tot, mehrere Verletzte

Wien-Lockdown verlängert bis 2.Mai!

Auch NÖ zieht mit!

Dreifach - Raub

Innerhalb von zwei Wochen!

Kurz vor Aufprall

Skiwanderer rettet sich selbst

"Impfboxen" in Wien

ab kommender Woche

43.000 Erstimpfungen pro Tag

Für Regierungsziel nötig

Coronafreier Zug

ab Freitag unterwegs

Radfahrer sticht Frau nieder

Horror-Attacke in Vorarlberg