Kuss-Fact 6: Weiße Zähne

(10.02.2017) Bist du einer jener Menschen, der manchmal ein bisschen Angst vor all den Bakterien hat, die sich im Mund so herumtummeln? Zugegeben: Die Sorge ist nicht ganz unberechtigt. Dein Zahnarzt kennt aber doch noch einen medizinischen Vorteil.

Weiter unten geht’s weiter.

Steigt die Vorfreude des Kusses, produzierst du mehr Speichel. Klingt nicht so toll? Der Speichelfluss erzeugt aber eine reinigende Plaquelösung, die gut für deine Zähne ist. Den Kaugummi kannst du dir also sparen.

Weiter geht’s mit einem Klick.

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu

Quarantäne vorgetäuscht

Kein Bock auf den Job

Transport großer Bargeldmengen

In Laudamotion-Fliegern

Fucking-Tafeln: Geschäft boomt

Rekord bei Versteigerung