Lachs: Qualität Top – Preis Flop

(23.12.2013) Er ist in den Weihnachtsfeiertagen und vor Silvester eines der meistverkauften Lebensmittel: der Räucherlachs. Ein aktueller Konsumentenschutz-Test gibt grünes Licht hinsichtlich der Qualität. 15 von 16 Proben waren einwandfrei. Kaufen kann man den Lachs also ohne Bedenken. Riesige Unterschiede gibt es jedoch beim allgemein hohen Preis. Die Kilopreise reichen von 23 Euro bis 200 Euro. Manfred Neubauer vom Konsumentenschutz:

“Wir raten, ganz genau auf das Ablaufdatum zu schauen und das Produkt relativ schnell vom Geschäft in den Kühlschrank zu bringen. Zusätzlich ist es ganz wichtig, dass man sich den Preis ansieht, weil ein Unterschied von bis zu 1000 % vorkommen kann. Es zahlt sich also wirklich aus, hier den Preis zu vergleichen.“

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt