Lamborghini-Crash

Schwestern im Streit

(24.02.2023) Wenn finanziell alles abgesichert ist, kann man bei der Arbeitswahl schon mal kreativ werden. So wird der Lamborghini Tochter Elettra sehr früh klar, dass sie berühmt werden will. Noch als Minderjährige lässt sie sich die Brüste vergrößern und ein auffälliges Leoparden-Tattoo auf dem Gesäß stechen. Sie feiert mit ihrer wilden Art zumindest nationale Erfolge, unter anderem auch mit ihrem Hit "Pem Pem" oder Auftritten in diversen Reality-Shows.

Ihre ältere Schwester Ginevra scheint jetzt aber in ihre Fußstapfen treten zu wollen, die 30-Jährige probiert sich seit 2019 selbst als Sängerin und auch äußerlich nähert sie sich auch immer mehr der Schwester an.

Als älteste Schwester hat sie immer als die Vernünftige gegolten, der Diva-Lifestyle scheint die Lamorghini Erbin, dann aber doch verführt zu haben.

Elettra scheint aber wenig gewillt, sich ihren Ruf streitig machen zu lassen und die Beiden haben seit der Hochzeit Elettra's mit dem DJ Afrojack 2020 keinen Kontakt mehr.

Und um das Chaos perfekt zu machen, treten die Beiden jetzt auch noch gegeneinander bei der Auswahl für den Eurovision Song Contest an. Das wird der selbsternannten "Twerking Queen", aber mal gar nicht passen.

(tw)

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet

Nato Truppen in Ukraine?

Kritik an Macrons Aussagen

Vater mit Kinder verschwunden!

Fahndung in Wien

Das neue Wohnbaupaket

1. Mrd. Euro und weniger Steuer

Anzeige gegen Rapid!

Homophobe Äußerungen

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?