Lebensmittel 1

(13.04.2016) Wie allgemein bekannt ist, kann Hühnerfleisch mit Salmonellen belastet sein. Geflügel, das in der Mikrowelle aufgewärmt wird, erhitzt sich nicht (wie beim Kochen) gleichmäßig. Aus diesem Grund kann es sein, dass Salmonellen nicht vollständig abgetötet werden.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Riesiger Waldbrand in NÖ

115 Hektar in Flammen

OÖ verschärft Cov-Maßnahmen

FFP2-Maskenpflicht ausgeweitet

Mann wollte Freundin in OÖ töten

warf sich vor Feuerwehrauto

Die Verordnung ist da!

3G am Arbeitsplatz

Partygäste mit Spritze attackiert

In Großbritannien

Exorzismus-Kurs an Uni!

An katholischer Universität

Seen vom Klimawandel bedroht

Kärntner Seen in Gefahr!

Ausreisetests im Bezirk Braunau

Ab Dienstag