Lebensmittel 1: Rotwein

(15.02.2017) Ein Traum! Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich Rotwein positiv auf dein Herz auswirkt. Das Achterl am Abend kann sich schützend auf deine Blutgefäße auswirken. Trotzdem solltest du aufpassen!

Wieso? Scroll runter, um mehr zu erfahren!

Den Rausch vom letzten Wochenende war trotzdem nicht gesund. Zu viel Alkohol – auch Rotwein – ist auf alle Fälle schlecht für deine Gesundheit. Da sind sich Ärzte und Wissenschaftler einig. Laut Gesundheitsbehörden können mehr als sieben kleine Bier oder sieben Achterl Wein pro Woche deinem Körper schaden. Upps. ;)

War was dabei, das dir schmeckt? Teile diese Story mit deinen Freunden!

Weltrekord bei Olympia

Gold für Norwegen

Einbruch bei McDonald's

Wegen Pommes

Höchststand an Drogentoten

England schockiert

Nächste Corona-Aktion

Impfen in Bussen

Skurrile Verfolgungsjagd

Amphibienfahrzeug flüchtet

Auto aufgespießt & ausgebrannt

Horror-Crash auf A1

Stmk: Giftspinne in Supermarkt

Mitarbeiterin gebissen

Neue "Herr der Ringe" Serie

Starttermin steht fest