Lebensmittel 1: Rotwein

(15.02.2017) Ein Traum! Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich Rotwein positiv auf dein Herz auswirkt. Das Achterl am Abend kann sich schützend auf deine Blutgefäße auswirken. Trotzdem solltest du aufpassen!

Wieso? Scroll runter, um mehr zu erfahren!

Den Rausch vom letzten Wochenende war trotzdem nicht gesund. Zu viel Alkohol – auch Rotwein – ist auf alle Fälle schlecht für deine Gesundheit. Da sind sich Ärzte und Wissenschaftler einig. Laut Gesundheitsbehörden können mehr als sieben kleine Bier oder sieben Achterl Wein pro Woche deinem Körper schaden. Upps. ;)

War was dabei, das dir schmeckt? Teile diese Story mit deinen Freunden!

Flug startet 1 Monat zu früh

Landung verweigert

Fäkalien auf Justizgebäude

Mann bewirft Gerichtsgebäude

VW Diesel-Skandal

Anspruch auf Schadenersatz

Kultur- und Freizeitbereich

Neue Regeln für den Restart

Sperma statt Rosen

schwanger durch Casting-Show

Mann dringt in Zoo-Gehege ein

will Bärin ertränken

Thiem wieder in Action

Generali Open Pro Series

Erdbeben bei Live-Interview

alles wackelt