Lebensmittel 1: Rotwein

Ein Traum! Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich Rotwein positiv auf dein Herz auswirkt. Das Achterl am Abend kann sich schützend auf deine Blutgefäße auswirken. Trotzdem solltest du aufpassen!

Wieso? Scroll runter, um mehr zu erfahren!

Den Rausch vom letzten Wochenende war trotzdem nicht gesund. Zu viel Alkohol – auch Rotwein – ist auf alle Fälle schlecht für deine Gesundheit. Da sind sich Ärzte und Wissenschaftler einig. Laut Gesundheitsbehörden können mehr als sieben kleine Bier oder sieben Achterl Wein pro Woche deinem Körper schaden. Upps. ;)

War was dabei, das dir schmeckt? Teile diese Story mit deinen Freunden!

Familie neun Jahre im Keller

Wiener festgenommen

Knast für Mafia-Waffenhändler

Kärntner belieferten Camorra

Stimmen aus dem Sarg

Gelächter auf Beerdigung

WhatsApp-Update

4 neue Funktionen

Debatte um Philippa Strache

Vilimsky verteidigt 9.500€

Pornhub streicht Anbieter

"Girls Do Porn"

Vorsicht: Fake-Gewinnspiel!

Media Markt warnt

Neuer Dating-Trend: "Fizzing"

= Funkstille