Lebensmittel 6: Zartbitterschokolade

(15.02.2017) Richtig gelesen! Forscher haben herausgefunden, dass dunkle Schokolade das Risiko tödlicher Herzinfarkte und Schlaganfälle bei Risikopatienten verhindert. Die Wirkung setzt allerdings nur dann ein, wenn du dir Schokolade mit 60 % Kakaoanteil oder mehr gönnst. Der Grund: Sekundäre Pflanzenstoffe, die man auch Polyphenole nennt.

PolyphenWAS? Unten gibt’s die Erklärung.

Polyphenole sind auch in vielen Gemüse- und Obstsorten, Nüssen, Früchten, Kräutern und Samen. Sie zeichnen sich durch ihre starke entzündungshemmende Wirkung aus. Sie schützen deinen Körper vor aggressiven Molekülen, die mit der Entstehung von Krebserkrankungen entstehen. Endlich lohnt sich das Naschen!

Jetzt wird’s heimisch…

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion

Trotz geplatzter Fruchtblase

Krankenhaus weist Schwangere ab

Schwarzenegger geimpft

Corona-Impfung verabreicht

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt