Lebensmittel 6: Zartbitterschokolade

(15.02.2017) Richtig gelesen! Forscher haben herausgefunden, dass dunkle Schokolade das Risiko tödlicher Herzinfarkte und Schlaganfälle bei Risikopatienten verhindert. Die Wirkung setzt allerdings nur dann ein, wenn du dir Schokolade mit 60 % Kakaoanteil oder mehr gönnst. Der Grund: Sekundäre Pflanzenstoffe, die man auch Polyphenole nennt.

PolyphenWAS? Unten gibt’s die Erklärung.

Polyphenole sind auch in vielen Gemüse- und Obstsorten, Nüssen, Früchten, Kräutern und Samen. Sie zeichnen sich durch ihre starke entzündungshemmende Wirkung aus. Sie schützen deinen Körper vor aggressiven Molekülen, die mit der Entstehung von Krebserkrankungen entstehen. Endlich lohnt sich das Naschen!

Jetzt wird’s heimisch…

Prozess um Legostein-Betrug

Mehr als 500.000 € Schaden

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien

Disco nur für Geimpfte?

Entscheidung diese Woche