Lebensmittel 6: Zartbitterschokolade

(15.02.2017) Richtig gelesen! Forscher haben herausgefunden, dass dunkle Schokolade das Risiko tödlicher Herzinfarkte und Schlaganfälle bei Risikopatienten verhindert. Die Wirkung setzt allerdings nur dann ein, wenn du dir Schokolade mit 60 % Kakaoanteil oder mehr gönnst. Der Grund: Sekundäre Pflanzenstoffe, die man auch Polyphenole nennt.

PolyphenWAS? Unten gibt’s die Erklärung.

Polyphenole sind auch in vielen Gemüse- und Obstsorten, Nüssen, Früchten, Kräutern und Samen. Sie zeichnen sich durch ihre starke entzündungshemmende Wirkung aus. Sie schützen deinen Körper vor aggressiven Molekülen, die mit der Entstehung von Krebserkrankungen entstehen. Endlich lohnt sich das Naschen!

Jetzt wird’s heimisch…

Bahnstreik am Montag

Schüler sind entschuldigt

Zwei Festnahmen in St. Pölten

nach Schüssen

"Beendet den Lockdown"

Proteste in China

Wrabetz neuer Rapid Präsident

Ex-ORF-Chef erhält 87,7%

Auf Tankwaggon geklettert

16-Jähriger in Lebensgefahr

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung