Lebensmittel 8: Lachs

(15.02.2017) Wenn du Sushi magst, haben wir gute Nachrichten für dich. Jetzt kannst du dein Sushi-Set mit noch besserem Gewissen genießen! Lachs gehört, wie Sardinen oder Makrelen, zur Gruppe der besonders fettreichen Fische. Der hohe Omega-3-Gehalt kann Ablagerungen in den Arterien vorbeugen.

Scroll runter, für mehr Lachs-Infos.

Kaltwasserfische sind besonders gesund, da sie neben gesunden Fetten auch noch hochwertiges Eiweiß, Iod und Selen liefern, was Herzrhythmusstörungen vorbeugt. Wenn sich die Sonne mal nicht zeigt, ist Lachs übrigens auch ein hervorragender Vitamin D-Lieferant.

Auf zum nächsten!

Chaos am Münchner Flughafen

150 Flüge gestrichen

Taylor Swift überwältigt

Künstlerin des Jahres 2023

Vorsicht vor Fake-Parkstrafe

Polizei Wien warnt

Große Lawinengefahr in Ö

Achtung auch auf Straßen

Bub (12) bei Schulausflug tot

NÖ: Sturz aus Hotelfenster

Vogel lebt 'Menschentraum'

10.000 Schläfchen täglich!

Welser will für Hamas kämpfen!

Oberösterreicher verhaftet

Gaza-Krieg: Feuerpause beendet

Kämpfe gehen weiter