Leiche von Larissa gefunden

(06.10.2013) Die Suche nach Larissa in Tirol ist offenbar beendet. Heute Abend haben Mitarbeiter der Tiroler Wasserrettung die Leiche einer jungen Frau im Inn im Bezirk Kufstein entdeckt. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit dürfte es sich um die seit 14. September vermisste 21-jährige Larissa handeln. Die Leiche muss jetzt noch obduziert werden. Bereits vor mehr als einer Woche hat der 24-jährige Freund von Larissa gestanden, die junge Frau ermordet zu haben. Er hat angegeben die 21-Jährige erwürgt und danach in den Inn geworfen zu haben und sitzt bereits in Haft.

Erdbeben in Türkei und Syrien

++Hier laufende Infos++

Klimakleber wieder in Action

In Graz und Innsbruck

Grammys: Beyoncé räumt ab

32 Trophäen: Neuer Rekord

Lech: Mehr Missbrauchsfälle?

Womöglich mehr Opfer

Schon 5 Lawinen-Tote!

Alleine in Tirol!

Schneepflug in Tirol mitgerissen

Fahrer tot

Abschuss von Ballon durch USA

China: "Überreaktion"

Haimbuchner reagiert

"Zu Recht kritisiert!"