Leichenfund in der Salzach!

(18.03.2014) Leichenfund an der Grenze zu Salzburg! Bei Laufen in Oberbayern ist gestern eine männliche Leiche in der Salzach entdeckt worden. Derzeit ist die Identität noch vollkommen unklar. Bei dem Toten sind aber Teile eines Personalausweises sichergestellt worden. Es könnte sich um einen seit Jänner vermissten Salzburger handeln. Auch über die genaue Todesursache ist noch nichts bekannt. Eine Obduktion heute Nachmittag soll jetzt mehr Aufschluss über die Leiche bringen.

Stefan Sonntag von der Polizei in Bayern:

“Anwohner haben die Leiche entdeckt und sofort die Polizei alarmiert. Die Leiche ist dann mit Hilfe der Wasserrettung aus der Salzach geborgen worden. Bei der ersten polizeilichen Begutachtung gestern ist keine Gewalteinwirkung festgestellt worden. Näheres muss die Obduktion heute klären.“

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen