Lewis Hamilton Corona-positiv

Formel1-Weltmeister setzt aus

(01.12.2020) Schock für Formel-1-Star Lewis Hamilton! Der 35-jährige Rennfahrer ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Damit verpasst Hamilton den Großen Preis von Sakhir am kommenden Sonntag. Seinen Ersatzfahrer will Mercedes zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben. Den Weltmeistertitel wird sich Lewis Hamilton trotzdem holen, denn der ist ihm bereits sicher!

Der Mercedes-Fahrer soll am Montag mit leichten Symptomen aufgewacht sein und habe sich daraufhin einem Test unterzogen. Dieser ist positiv ausgefallen, genauso wie ein darauffolgender weiterer Test. Am Montag habe Hamilton auch erfahren, dass eine Kontaktperson, mit der er vor seiner Ankunft in Bahrain Kontakt hatte, nachträglich positiv getestet worden ist.

Hamilton ist in der vergangenen Woche drei Mal getestet worden. Alle bisherigen Ergebnisse seien negativ ausgefallen, genauso wie der Test am Sonntagnachmittag, den Hamilton direkt am Rennwochenende in Bahrain gemacht hatte.

(APA/CJ)

Kroatien tritt Schengen-Raum bei

2023 ohne Grenzkontrollen

Frau nach Wien gelockt

und in Wohnung eingesperrt

Auf Rollfeld festgeklebt

Landebahn in München gesperrt

Proteste: Erste Hinrichtung

Iranischer Militär verletzt

Covid heute "andere Krankheit"

Auch neue Varianten

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück