Lignano rüstet sich!

90.000 Besucher erwartet

(24.05.2023) Jedes Jahr zu Pfingsten sorgen zum großen Teil junge, österreichische Party-Touristen für Ärger in Lignano. Nach vier Tagen Party hinterlassen sie Müllberge und Chaos am Strand zurück. Auch dieses Jahr werden bis zu 90.000 BesucherInnen erwartet.

Zur Unterstützung für den jährlichen Ansturm hat die italienische Polizei wieder Österreich um Hilfe gebeten. Kärntner BeamtInnen werden über das Pfingstwochenende helfen, die Partymeile unter Kontrolle zu halten. Sie sind dabei vor allem zum Deeskalieren und Übersetzen bei eventuellen Sprachbarrieren da.

Lignano Strand

Lignano ist normalerweise ein sehr familienfreundlicher und eher ruhiger Urlaubsort.

(TD)

Hitze & Fluten: Rekorde 2023

Jahr der Wetterextreme

Asyl: Kleinkinder größte Gruppe

Frauenanteil stark gestiegen

VCM: großartige Stimmung

Wiener (19) gewinnt Halbmarathon

Lugner heiratet nochmal

"zum letzten Mal"

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO