Linz: 16-Jähriger tot

Schwerer Autounfall

(18.08.2022) Ein schrecklicher Unfall hat sich in der Nacht auf heute ereignet. Der 16-Jährige ist als Beifahrer eines 19-jährigen Pkw-Lenkers in Oftering (Bezirk Linz-Land) in der Nacht bei einem Unfall getötet worden.

Unfallhergang

Der Lenker kam nach Polizeiangaben von der L532 ab und prallte gegen einen Baum. Beide Insassen wurden aus dem Wagen geschleudert; das Auto wurde durch den Aufprall in zwei Teile zerrissen. Der 19-Jährige wurde verletzt ins Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht. Beim Beifahrer konnte der Notarzt nur mehr den Tod feststellen.

(fd/apa)

Abholzung im Amazonasgebiet

Zerstörung steigt auf Rekordwert

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach