Linz: Leiche in Donau gefunden

Radfahrer schlägt Alarm

(26.01.2023) Ein Radfahrer hat Mittwochnachmittag in der Donau Höhe Steyreggerbrücke in Linz einen menschlichen Körper treiben gesehen. Die alarmierten Rettungskräfte bargen wenig später eine männliche Leiche aus dem Badesee Steyregg. Ob es sich bei dem Toten um den seit 10. Dezember vermissten 42-jährigen Nachtschwärmer handelt, wurde von der Polizei vorerst nicht bestätigt. Klarheit über die Identität werde die Obduktion ergeben, die für Freitag geplant sei, hieß es von der Exekutive.

(fd/apa)

Benko heute vor U-Ausschuss

er muss erscheinen

Russland will Grenzen ändern

Wirbel um Ostsee

11-Jährige leblos in Sportbecken

Rettung in letzter Sekunde

Trump: "Sprache Hitlers"

Vorwurf: Nazi-Rhetorik

Horrorflug ab London: 1 Toter

Auch dutzende Verletzte

"9 Plätze, 9 Betonschätze"

Greenpeace kürt Bausünden

Swifts kulturelle Bedeutung

Liverpool richtet Konferenz aus

Versöhnung ausgeschlossen

Britney kappt Familienbande