Live-Stream von Dildos gehackt!

Computer Sex 611

(04.04.2017) Hacker übernehmen die Kontrolle von smarten Dildos! Das betroffene Sexspielzeug "Svakom Siime Eye" ist mit einer Kamera ausgestattet. So kannst du Bilder aus deiner Vagina live streamen. Allerdings haben alle Dildos dasselbe Passwort: Und genau dieses haben britische Sicherheitsforscher jetzt entschlüsselt. Damit kann man nicht nur alles beobachten, sondern auch die Funktionen des Dildos steuern! Um davor zu warnen, haben die Sicherheitsforscher nun auch ein Video auf Youtube gestellt.

Diese Sicherheitslücke haben die Forscher dann dem Hersteller gemeldet, eine Antwort auf dieses Problem gibt es von den Entwicklern aber bisher nicht. Die IT-Sicherheitsfirma rät allen, ihren smarten Svakom-Dildo wegzuwerfen.

Adria: Immer mehr Haie

Fische sehr küstennah

2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

Größtes Kokainlabor entdeckt

in den Niederlanden

Asteroid rast an Erde vorbei

mit ziemlich knappem Abstand

Corona-Impfung zugelassen

in Russland

Diebin ohrfeigte Verkäuferin

wollte Diebesgut nicht abgeben

Von Hund in den Kopf gebissen

Zehnjähriger verletzt

Auf Grillplatz Hand abgehackt

21-Jähriger schwer verletzt