Lizzo postet Nacktvideo

Sängerin will in den Playboy

(16.02.2022) Lizzo liebt das Playboy-Magazin über alles. Die Sängerin ist so ein großer Fan, dass sie sich am liebsten selbst im Magazin sehen möchte. Sie hätte nun Cardi B, die seit Dezember die allererste künstlerische Leiterin der Zeitschrift ist, gebeten, dass sie Lizzo anrufen solle, um einen Termin für ein Fotoshooting auszumachen.

Nackte Lizzo auf Instagram

Vorige Woche hatte die Sängerin ein Nacktvideo von sich auf Instagram gepostet. „Wenn du mich liebst … liebst du alles an mir. Das können Sie sich nicht aussuchen. Wir sollten einander bedingungslos lieben, beginnend damit, uns selbst bedingungslos zu lieben. Nehmen Sie sich heute einen Moment Zeit und denken Sie über die Bedingungen nach, an denen wir festhalten. Befreit euch durch die Liebe. Ihr verdient es”, so Lizzos Worte unter ihrem Post.

Die 33-jährige US-Amerikanerin engagiert sich besonders für die Themen Body Positivity und Diversität. Lizzo ist jedoch nur ein Künstlername. Ihr richtiger Name lautet Melissa Viviane Jefferson. Mit ihrem Album „Cuz I Love You“ hatte sie 2020 drei Grammys abgestaubt.

(VS)

Zwei Jahre Ukraine-Krieg

"Betrifft die ganze Welt"

Khloé Kardashian Fans in sorge

"Die Nase ist verschrumpelt!"

Machine Gun Kelly mit tattoo

schwarzer Oberkörper

Trauer um geliebte Vierbeiner

Dschungelkönigin trauert

Mutterherz blutet

Amira Pocher leidet

G20-Treffen in Rio

Russischer Außenminister dabei

Baby zu Tode geschüttelt

Elias wurde nur 7 Wochen alt

Cofag: Benko will aussagen

Versteigerung läuft weiter