LKW-Brand auf der A2!

(03.10.2014) Spektakulärer LKW-Brand auf der A2 in Niederösterreich. Auf einem Parkplatz in Schwarzau am Steinfeld beginnt ein LKW mit Gefahrengut plötzlich zu brennen. Der Fahrer bringt sein Fahrzeug noch zur Parkplatz-Ausfahrt, koppelt die Zugmaschine ab und alarmiert die Einsatzkräfte. 74 Feuerwehrleute rücken an. Weil der LKW Chemikalien, Lackreste und Industriereste geladen hat, sind die Löscharbeiten schwierig.

Josef Huber von der Feuerwehr Neunkirchen:
“Die Feuerwehrkräfte haben mit einem umfassenden Schaumangriff das ganze abgelöscht. Das kontaminierte Löschwasser ist dann in einem Auffangbecken aufgefangen und anschließend entsorgt worden. So eines gibt es auf jedem Autobahnparkplatz. Auch das Brandgut ist entsorgt worden.“

Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

HIER findest du die Fotos von dem spektakulären LKW-Brand!

Fledermäuse als Virenschleuder

Wie gefährlich sind sie wirklich?

Steirer verprügelt Passanten

Seit 2019 zahlreiche Attacken

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott

Endlich zurück zur Normalität?

ab 1. Juli kommen diese Lockerungen