Lockdown: Wer kontrolliert?

Polizei wehrt sich

(12.11.2021) Wer kontrolliert, ob im Kleidungsgeschäft wirklich keine Ungeimpften unterwegs sind? Der geplante Lockdown für Ungeimpfte in Oberösterreich sorgt im Vorfeld für mächtig Wirbel. Denn die Polizeigewerkschaft hat jetzt klargestellt, dass man für solche Kontrollen bestimmt nicht zuständig sei. Das sei Sache der Gesundheitsbehörden. Die Polizeibeamten hätten genug zu tun und seien ohnehin schon am Limit.

Polizeigewerkschafter Hermann Greylinger:
"Wenn es Schwierigkeiten bei Kontrollen durch die Gesundheitsbehörden gibt, wird die Polizei selbstverständlich eingreifen. Aber uns so etwas von vornherein aufzuerlegen, das geht einfach nicht."

(mc)

Wunsch nach Likes: Ungesund

Unzufriedenheit mit Körper

15.000 Betretungsverbote in Ö

Anstieg seit 2020

Royals-Versöhnung fraglich

Prinz William misstrauisch

ESC-Problem für Deutschland

Song zu vulgär

Carmen Geiss unten ohne

Kuriose TV-panne

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet