Lohfink-Urteil: So reagiert das Netz

(23.08.2016) Gespalten reagiert das Internet auf das Urteil gegen Gina-Lisa Lohfink.

Das Model ist gestern in Berlin nicht rechtskräftig zu 20.000 Euro Strafe verurteilt worden, weil sie zwei Männer beschuldigt hat, sie vergewaltigt zu haben, was nach Ansicht des Gerichts aber keine Vergewaltigung war.

Unter dem Hashtag GinaLisa tun nun viele User ihre Meinung kund. Lohfink erfährt nach wie vor Solidarität, überwiegend schlägt ihr aber Kritik entgegen. Sie wird von manchen Usern als Lügnerin beschimpft.

Scroll runter zu den Tweets!

Benko heute vor U-Ausschuss

er muss erscheinen

Russland will Grenzen ändern

Wirbel um Ostsee

11-Jährige leblos in Sportbecken

Rettung in letzter Sekunde

Trump: "Sprache Hitlers"

Vorwurf: Nazi-Rhetorik

Horrorflug ab London: 1 Toter

Auch dutzende Verletzte

"9 Plätze, 9 Betonschätze"

Greenpeace kürt Bausünden

Swifts kulturelle Bedeutung

Liverpool richtet Konferenz aus

Versöhnung ausgeschlossen

Britney kappt Familienbande