Lottogewinn durch neue Taktik

117 Millionen Euro reicher

(07.08.2023) Ein neues Leben von einem Tag auf den anderen! Ein Hamburger hat am letzten Freitag ganze 117 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Das Ungewöhnliche: Der Deutsche hat eine ganz interessante Herangehensweise verfolgt. Bei der Auswahl der Zahlen hat er sich von seiner Umgebung inspirieren lassen.

„Seit fünf Jahren hat der glückliche Gewinner seinen Account und per Dauerschein immer mit den gleichen Glückszahlen gespielt“, so eine Sprecherin der Gesellschaft Zeal. Nicht dieses Mal: Der 36-jährige setzt für diese Runde des Lottospielens auf eine neue Strategie. Die ausgewählten Zahlen stammen aus seinem Umfeld, unter anderem wurden ihm diese von seinen Freunden zugerufen. Die Zahlen 3, 17, 19, 32, 38 und die beiden Eurozahlen 6 und 7 haben dem glücklichen Gewinner zum Jackpot verholfen. Erfahren hat er davon nur zufällig durch die Medien. Hauptgewinn hat es in 10 Ziehungen davor keinen gegeben. Die Wahrscheinlichkeit eines Gewinns bei einem Eurojackpot liegt bei 1 zu 140 Millionen und: In Deutschland ist er steuerfrei.

Lotto

Was macht man nun mit so viel Geld?

Noch ist sich der Hamburger nicht ganz sicher, was er mit dem diesem Mega-Gewinn anstellen möchte. Ein neues Auto, oder das Geld doch anlegen? Diese zwei Optionen sind aktuell für ihn möglich, er möchte sich aber genug Zeit nehmen, um die Antwort auf diese Frage zu finden. Eines steht für ihn fest: Sein Leben möchte er definitiv nicht komplett umkrempeln. Anonymität soll laut Zeal-Chef Helmut Becker eine der Prioritäten sein, sonst hat man auf einmal plötzlich ganz viele Freunde.

(JH)

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat