Lottogewinner rettet Wirtshaus

Ganzes Dorf ist dankbar

(25.10.2019) Von dem Lotto-Gewinn profitiert eine ganze Gemeinde. Ein Rauchfangkehrer aus St. Anton an der Jeßnitz im Bezirk Scheibbs ist zum Lotto-Millionär geworden. Mit dem Geld hat der glückliche Gewinner jetzt das einzige Wirtshaus im Dorf gekauft. Die Wirtin geht nämlich in Pension, das Gasthaus hätte somit dicht gemacht. Das wollte der Rauchfangkehrer nicht zulassen, er hat das Lokal gerettet. Jetzt hilft der ganze Ort bei der Renovierung, Anfang November wird der neue Dorfwirt dann feierlich eröffnet.

Bürgermeisterin Waltraud Stöckl ist dankbar und gerührt:
"Es ist ein unglaublich toller Zusammenhalt im Ort. Wir sind unserem Lotto-Gewinner alle sehr dankbar, er hätte das Geld ja auch für andere Dinge verwenden können. Dass er der Gemeinde quasi dieses Geschenk gemacht hat, ist unglaublich."

Baby stirbt Hitzetod

Vater vergisst Kind im Auto!

Urlaub fällt ins Wasser

Flugzeug "löscht" Hotel

Baby getötet: Mama vor Gericht

Drama in der Steiermark

Trump-Prozess

Wie geht's jetzt weiter?

Großbrand in Rohrbach!

1 Toter und 14 gerettet!

Drohnen vs. Möwen

Rom kämpft gegen Aggro-Vögel

Riesenzecken machen sich breit

Bereits in Norditalien

Elektriker: 115% Preisdifferenz

AK checkt Stundensätze