Love Scam: 590.000 € futsch

Gauner prellt 11 Opfer

(17.02.2022) Da ist den Ermittlern in Oberösterreich ein ganz dicker Fisch ins Netz gegangen. Die Staatsanwaltschaft Wels hat einen mutmaßlichen Betrüger angeklagt, der mit der Love Scam-Masche rund 590.000 Euro ergaunert haben soll. Insgesamt 11 Opfer soll der 37-Jährige über verschiedene Internetplattformen kennengelernt und böse betrogen haben.

Christoph Gantner von der Oberösterreich Krone:
“Es soll immer derselbe Schmäh gewesen sein. Er soll sich als wohlhabender und spendabler Geschäftsmann ausgegeben haben. Kaum haben ihm die Opfer geglaubt, soll er plötzlich von angeblicher Geldnot geschrieben haben.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch

Frontalcrash im Weinviertel

Vater tot Kinder verletzt!

Venedig verlangt nun Eintritt

Online-Reservierung + 5€

Flüge: 40% mehr Emissionen

Horrorbilanz für Österreich

Trump vor Gericht

Prozess gegen Ex-Präsident

Braunbär verletzt Wanderer

Zwei Verletzte in der Slowakei

Iran: Wie reagiert Israel?

Beratungen laufen noch

Leverkusen Meister!

Erstmals in Vereinsgeschichte